RL128 - Corona-Pause

Das tritt nach meiner Kenntnis, ist das sofort, unverzüglich.

Wir freuen uns über euer Feedback in den Kommentaren.


Moderation
avatar Markus Knapp


Dauer
8 Minuten

Veröffentlichung
13.02.2022

Lizenz
CC BY SA 4.0


RL128 - Corona-Pause

6 Gedanken zu „RL128 - Corona-Pause

  • 14.02.2022 um 17:16
    Permalink

    Hallo Ihr.
    Puh. Eure RL128 war ganz schön deprimierend. Ich hätte Markus am liebsten in den Arm genommen. 😉 (Spaß) Ich denke es ist höchste Zeit euch Feedback zukommen zu lassen. Ich finde euren Podcast klasse. Ihr macht einen super Job. In der Kategorie seit ihr mit eurem Robotiklabor konkurrenzlos. Ich höre euch gerne zu und hab mich auch tatsächlich ab und an von euren Themen inspirieren lassen. Arduino, ESP, 3D Druck, „Maker“-themen und co. sind meine Lieblingsthemen. Aber auch die anderen Themen sind für mich eine willkommene Ablenkung vom sonst eher stressigen und nicht ganz so nerdigen Alltag. (Vater zweier Kinder, mitten in der Teilzeit – Ausbildung zum Meister im Elektrohandwerk und natürlich die alltägliche Arbeit) Also ein ganz normaler Mensch. 😉 Ich war übrigens der mit dem Tipp mit der FR4 GFK Platte für den Ender3. Die ganze Situation mit dem „C“ fällt uns mittlerweile allen schwer. Wir sitzen soz. alle im gleichen Boot. Desto wichtiger dass wir alle zusammenhalten. Ich weiß auch dass das Thema Impfung sehr polarisiert. Ich persönlich vertraue der Wissenschaft, gehe mit gutem Beispiel voran und bin voll durchgeimpft. Und das schon als Kind. Und zwar ohne Impfschäden 😉. Und ich bin auch schon etwas älter 😉. Ich verstehe aber auch diejenigen die Angst haben. (Zumindest im normalen Rahmen) Ich hoffe dass der Kelch nun bald an uns vorbei gegangen ist und dass euer Teamgeist nicht weiter unter etwaigen „C“ Differenzen leiten muss. Klar. Ich kenne euch nur durch euren Podcast, aber irgendwie baut man doch ein wenig eine Art Beziehung zu den Hosts auf. Wäre schade, wenn ihr euer gemeinsames Hobbie nicht mehr mit Spaß ausüben könntet. Es ist nicht immer leicht Gleichgesinnte zu finde.
    Mit diesem Wort zum Sonntag wünsche ich euch alles Gute. Viele Grüße an euch alle. Bleibt gesund und macht weiter! Eure Hörer werden es euch danken. Bis zur RL129.
    Euer Jens Weißkopf

    Antworten
      • 27.02.2022 um 21:57
        Permalink

        Hallo liebes Robotiklabor-Team,

        Ich höre euren Podcast schon seit einigen Jahren und habe mitlerweile auch alle alten Folgen durchgehört. Wenn eine neue Folge erscheint, ist das für mich immer ein Highlight. Wie mein Vorredner schon geschrieben hat macht ihr einen echt tollen, interessanten und abwechslungsreichen Podcast, der auf seinem Gebiet absolut konkurrenzlos ist!! Ich bin jedesmal erstaunt wie ihr es schafft, so eine Umfangreiche Sendung Monat für Monat auf die Beine zu stellen.
        Ich hoffe sehr, dass ihr eure Pause genießen könnt und dass ihr den Podcast danach auch wieder mit Begeisterung und neuer Energie weiter macht! Es wäre sehr schade wenn ihr das aufgeben würdet und mir würde es fehlen, euch und euren kleinen Abschweifungen zuzuhören.
        Also bis hoffentlich bald und macht weiter so!!

        Grüße, Matthias

        Antworten
  • 30.05.2022 um 11:04
    Permalink

    Moin Ihr!
    Als langjähriger Hörer und Seher möchte ich, aufgrund erhöhter Entzugserscheinungen, euch auf diesem Wege Feedback geben. Da momentan „noch“ der Termin für die Maker Faire Hannover steht, möchte ich hier zusätzlich fragen, ob Ihr physisch dort teilnehmen werdet?
    Ich würde liebend gerne euch dort einmal „Moin“ sagen, treffen, in Gespräche verwickeln, etc… ;)

    Eurer (in die Zukunft schauender) Ostfriese Thomas aka der_kaputte

    Antworten
  • 30.06.2022 um 09:35
    Permalink

    Das freut uns natürlich, Thomas. :)
    Und wir haben euch gehört: HEUTE ABEND gibt es die nächste Live-Sendung RL129.

    Ach, und bei der Maker Faire Hannover im September werden wir auch dabei sein! ✅

    #abschweifendeluxe

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Das Robotiklabor verwendet Cookies 🍪. Wir zählen damit die Seitenaufrufe und sie sind für die Kommentarfunktion notwendig. Weitere Infos findest du in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen