RL099 - Kein Ausschlag

Einmal mit Profis arbeiten... Wir bitten die Audioprobleme mit JoJos Mikrofon in der ersten Stunde zu entschuldigen!

In der heutigen Sendung erwarten euch unter anderem ein Fischroboter, eine günstige Motoransteuerung für Anfänger und eine KI, die das Ende von Game of Thornes vorhersagt.



Moderation
avatar Markus Knapp
avatar Martin
avatar Alexander Moser
avatar JoJo


Dauer
2 Stunden 33 Minuten

Veröffentlungsdatum
30.04.2019

Lizenz
CC BY SA 4.0


Intro

  • In der heutigen Sendung erwarten euch unter anderem ein Fischroboter, eine günstige Motoransteuerung für Anfänger und eine KI, die das Ende von Game of Thornes vorhersagt.

Allgemeines

  • Die nächste Sendung ist voraussichtlich bereits am 24. Mai, statt am 31. Mai 2019.

Mikrokopter/Drohnen

Schluss

[272 Aufrufe]

RL099 - Kein Ausschlag

3 Gedanken zu „RL099 - Kein Ausschlag

  • 01.05.2019 um 14:04
    Permalink

    es tut mir hart leid und es ist nicht böse gemeint aber im lichte der trennungsgerüchte “jojo ono”

    Antworten
  • 14.05.2019 um 22:40
    Permalink

    N’Abend JoJo, N’Abend die Herren,

    Habe heute endlich geschafft die Folge #99 zu Ende zu hören. Ein paar Gedanken kreisen mir durch den Kopf.

    HÖRT BLOSS NICHT AUF! Manchmal fehlen mir zwar die Worte und ich fasse mir an den Kopf aber… es macht Spaß.

    Habe ehrlich gesagt vermisst ob es jetzt für #100 was gibt oder nicht, wenn ich da mal so sagen darf. Hat sich aber leider nicht so angehört, schade. BTW, wenn ich es richtig verstanden habe, dann habt ihr euch auf meinen Kommentar bezogen?! Da werde ich ja fast rot. ;o)

    Bzgl eBike… machen wir in der Firma in der ich arbeite auch, aber wir haben uns dann final gegen JobRad entschieden. Die Gründe trete ich hier nicht breit… andere Mütter haben auch schöne Töchter. Riese+Müller ist allerdings Qualitätsware und bzgl Herstellung von Rädern… das gros läßt in Taiwan bauen, glaube ich und leider in Aluminium. Ballonreifen fahren sich nicht schlecht, ersparen, wenn man sie mit ca 2,5bar fährt federnde Sattelstütze und die meisst sackschwere Federgabel, deren Einsatz fast nie nötig ist, zumindest im Strassenverkehr.

    Die DeathMetal KI finde ich grandios. Habe mir fast vor lachen in die Hose gemacht, wenn ich auch glaube ein Stück von den Dead Kennedys erkannt zu haben und das ist bekanntermassen Punk… oder war es doch die NapalmDeath Coverversion eines ihrer Tracks? Den Link zum den 3D gedruckten … oder besser druckbaren Hilfsmitteln für Mathe sind nicht schlecht, muss ich mal ausprobieren.

    Bzgl MicroPython… schaut euch mal das pyboard an, habe letze Woche eines erstanden und bin mehr als angetan. Das V1.1 hat zwar weder Bluetooth noch WLAN aber einen ganzen Arm voll Schnittstellen, ‘nen SD-Karten Einschub und wird sogar unter Linux als Flashdrive erkannt.

    Also dann… bis demnächst (hoffentlich)

    Antworten
  • 28.05.2019 um 22:31
    Permalink

    Hi El Indifferente,

    Danke für dein mega-ausführliches Feedback! Immer wieder schön zu lesen.

    Also, zur #100 werden wir definitiv kein besonderes Event machen – außer der Sendung an sich. ;-) In der Vergangenheit war das Feedback verhältnismäßig gering, so dass sich der Aufwand bisher nicht so richtig lohnte.

    So oder so, danke nochmals. Und wir werden sicher noch ein paar Sendungen durchhalten. :D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookies sind toll. Ich liebe Cookies...! Weitere Informationen

Das ganze Internet ist voll mit Cookies, so auch das Robotiklabor. Du hast leider keine große Wahl.

Schließen